Frauen-Retreat


Mutter Natur

12.-15. SEPTEMBER 2024 bei „Wir bauen Zukunft“ (nahe Hamburg)

Zum Sommerausklang laden wir, Andrea und Johanna, dich ein, 4 Tage gemeinsam in die wundervolle Mutter Natur nahe des UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee zu tauchen.

evgeni-tcherkasski-LgrBiyXEsQg-unsplash

Tu dir vier Tage Gutes, komm zurück ins Fühlen und zur Ruhe.

Das weitläufige Gelände lädt dazu ein, eine Auszeit für dich, in der Natur und in Gemeinschaft zu finden.

Andrea führt dich mit ihrer fröhlich-neugierigen Art in die Welt der Wildkräuter und zeigt dir Möglichkeiten, wie du sie im Alltag integrieren kannst. Mit Yoga, Tagesimpulsen, Redekreisen und Zeremonien im Wald und am Feuer begleitet dich die tiefsinnig-lebensfrohe Johanna durch die vier Tage.

Wir haben Lust auf die wilde, ursprüngliche Natur (in uns) und auf verbindende Prozesse mit anderen Frauen:

Am Feuer, bei meditativen Gängen in der Natur und im kreativen Beisammensein.


Herzlich willkommen!

UNSER ANGEBOT

Glamping & Lagerfeuer
Salbenherstellung
Wildkräuterküche
Kakaozeremonie
Waldbaden
Yoga

uvm

WhatsApp-Image-2024-05-30-at-06.39.59-1-1024x768_copy-transformed-1024x768.jpeg


Unser Retreat-Ort

Mehr Natur geht nicht! Seit fast zehn Jahren schafft das Team von Wir bauen Zukunft im Westen von Mecklenburg-Vorpommern (ca. 1 Stunde von Hamburg) einen lebendigen, naturverbundenen, regenerativen, kreativen und mutigen Raum für den gesellschaftlichen Wandel. Ein Projekt, das der Vision von Family Moments aus dem Herzen spricht. Mit diesem Retreat zelebrieren wir den Auftakt!

Anschrift: Wir bauen Zukunft, Holzkruger Straße 1, 19258 Nieklitz
Hier findest du die genaue Lage sowie Anfahrtsmöglichkeiten.

Retreat-EINZELHEITEN

Im deinem Teilnahme-Beitrag inbegriffen sind drei Nächte in einem der Glampingzelte (zwei Einzelbetten), Vollverpflegung mit jeweils einem ausgiebigen Brunch, zwei Abendessen, gezaubert durch das Wir bauen Zukunft Team, sowie einem selbst zubereiteten Gericht über dem Feuer. Auf dem 10 Hektar großen Gelände findest du einen Badeteich, das Erbe eines ehemaligen Botanischen sowie Permakultur Gartens. Unsere gemeinsame Zeit verbringen wir überwiegend in Natur.

Mit der Anmeldung hast du die Möglichkeit, in unsere Telegram-Gruppe zu kommen, wo wir vorab Infos geben, Mitfahr-Möglichkeiten organisieren, Fotos teilen können und später vernetzt bleiben. 



EINBLICK IN DEN ABLAUF

Tag 1

Anreise ab 14:00 Uhr

Begrüßung 16:30 Uhr

Geländeerkundung

Yoga & Einstimmung auf Mutter Natur

Tag 2 & 3

Morgenritual mit Yoga

Journaling am Naturplatz

Gemeinsamer Brunch

Wildkräuterworkshop

Waldbaden

Frauenkreis am Feuer

Tag 4

Morgenritual mit Yoga

Abschlussrunde

Gemeinsamer Brunch

Abreise ab 12 Uhr

KOSTEN

Inklusivleistungen

3 Übernachtungen im Glampingzelt oder Tiny House

Brunch, Abendessen

Jederzeit Riegel, Trockenobst, Nüsse & Tee

4 Yogaeinheiten

2 Wildkräuter-Workshops

1 angeleiteter Naturaufenthalt

1 Kakaozeremonie

Optional buchbar

25 EUR/ Nacht für ein Einzelzelt

ab 45 Nacht EUR/Nacht für ein Tiny House

60 EUR pro Einzelbehandlung (Thai-Yoga-Massage oder Coaching)

11 EUR Bettzeug (komplett)

Dein Beitrag: 440 Euro

Reserviere dir jetzt direkt einen der maximal 12 Plätze. Die Anmeldung ist bis zum 28. Juli möglich.

DEINE BEGLEITERINNEN


Andrea

  • Naturpädagogin
  • Wildpflanzenpädagogin
  • etwas chaotische Verwaltungsmitarbeiterin mit einer Begeisterung für Garten und Natur, vor allem für Wildkräuter
  • Ehefrau und Mama von einem wunderbaren 9jährigen Sohn


Johanna

  • Ganzheitliche Familien- und Gesundheitsberaterin
  • Yoga- und Ayurveda Coach
  • liebt es Menschen zu berühren; auch ganz konkret mit Thai-Yoga-Massagen
  • Ostseekind und zuhause in der Welt

Das wird richtig schön!

Von Herzen, 
Andrea & Johanna



Was andere Frauen sagen

parrot-rezession.png

Meine Bedürfnisse ernst nehmen und eins mit mir sein

„Eine wichtige Lehre, die ich da rausnahm, ist auch um mich selbst zu kümmern. Meine Bedürfnisse ernst (zu) nehmen und eins mit mir sein zu wollen, zu dürfen und auch zu können. Und das alles in Achtsamkeit.”

Teilnehmerin vom Detox-Retreat

Gemeinsame Zeit mit den anderen Frauen in kleiner Gruppe sowie das vermittelte Wissen

„Ich habe das 4tägige Ayurveda Retreat von Johanna im September 2023 besucht und die Zeit sehr genossen. Sowohl die für meine Wahrnehmung sehr achtsamen und entspannenden Yogaeinheiten als auch die Abwechslungsreiche leckere ayurvedische Kost, die gemeinsame Zeit mit den anderen Frauen in kleiner Gruppe sowie das vermittelte Wissen durch Johanna über Ayurveda haben mich sehr bereichert. Vielen Dank liebe Johanna für dieses gelungene Retreat. Ich nehme gern wieder Teil.“

Mama eines 3Jährigen

bunny-rezession.png